Fensterbänke Alu

Die Montage von Fensterbänken ist unsere absolute Spezialität. Seit nun über 12 Jahren haben wir unzählige Kilometer Fensterbänke montiert. Wir haben einmal eine grobe Schätzung angestellt und ermittelt, dass unser Team im Jahr um die 400 Kilometer an Aluminiumbänken verlegt. Das bedeutet, würde man all die Fensterbänke und Zargen, die unser Team in all den Jahren montiert hat, hintereinander ausbreiten, so hätten wir uns von der Schweiz bis kurz vor New York gearbeitet.

Fensterbänke aus Aluminium

Fensterbänke aus Aluminium sind leicht zu montieren, farblich auf jede Fassade abzustimmen, wetterbeständig und eine ideale Veredelung für Ihren Neubau, Ihren Umbau oder für Ihre Renovation. Das Material der Fensterbänke ist meist aus Aluminium (Material A/Mgl (EN 5005) H 24), 2 mm stark und industrie-eloxiert in RAL oder NCS-Farben(10 my Eloxalschichtdicke). Ausgeliefert und montiert werden die Fensterbänke mit einer einseitigen, wetterfesten PVC-Schutzfolie und seitlichen Abschlüsse (Putzborde, Stehborde).
Eine Aluminium Aussenfensterbank ist nach außen abfallend und mit einer Wassernase (Abtropfkante) ausgestattet. Leichtmetallfensterbänke besitzen spezielle Antidröhnmatten, die unterseitig wie Folien aufgeklebte werden, um die Geräusche durch aufschlagendes Regenwasser zu mindern.
Die Einbautiefe der Fensterbank kann je nach Gebäudetyp und Architektur variieren. Sie ist in erster Linie abhängig von der Wanddicke, die sich aus der Wandkonstruktion (Mauerwerksbau, Holzbau) ergibt. aber auch aus der stilistischen Anmutung, die der Architekt dem Objekt geben will und damit der Einbausituation des Fensters innerhalb der Laibung.

OBEN